• DRUCKEN
  •  Login

    Benutzeranmeldung

    Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden.
    Anmelden

News

Die DBG gratuliert Melanie Schnell zur Auszeichnung mit dem Bjørn H. Wiik-Preis.

Prof. Dr. Melanie Schnell (DESY, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel) und Mitglied des Ständigen Ausschusses der DBG) wurde für ihre wegweisenden Arbeiten zur molekularen Mikrowellen-Spektroskopie sowie für ihre Führungsrolle bei der Einrichtung des Center for Molecular Water Science bei DESY mit dem Bjørn H. Wiik-Preis ausgezeichnet​​​​​​​. Damit werden herausragende Beiträge zu Entwicklungen beim Deutschen Elektronen-Synchrotron DESY gewürdigt.

Herzlichen Glückwunsch!