Veranstaltung

Sonderkolloquium: "Mobilitätswende für den Klimaschutz: Batterie oder Brennstoffzelle – oder doch Diesel?"

Beschreibung

Sonderkolloquium anlässlich der Verleihung der Carl-Duisberg-Plakette der GDCh an Professor Reinhard Zellner

Mit Wasserstoff und Brennstoffzelle, Batterien oder synthetischen Kraftstoffen steht eine Reihe an Optionen zur Verfügung. Was ist der aktuelle Stand der Technologien, welche Potenziale bergen sie, und wie lässt sich die Mobilitätswende gestalten? Im Kolloquium werden sie hinsichtlich ihrer Eignung für verschiedene Anwendungen beleuchtet. 

Informieren Sie sich und diskutieren Sie mit kompetenten Fachleuten über die Mobilität von morgen.

Ort
DECHEMA-Haus, Frankfurt am Main
Datum (Start der Veranstaltung)
04.12.2019
URL
https://dechema.de/Kolloquium_Diesel_2019.html