Auszeichnungen

Unsere Preise und Auszeichnungen

Jährlich vergibt die Deutsche Bunsen-Gesellschaft, teilweise zusammen mit anderen Gesellschaften und Stiftungen, verschiedene Preise und Auszeichnungen zur Förderung von Wissenschaft und in Anerkennung  für hervorragende wissenschaftliche Leistungen in den Gebieten der physikalischen Chemie.

Beispiel hierfür ist der "Nernst-Haber-Bodenstein-Preis", der an junge Wissenschaftler vergeben wird, die sich durch experimentelle oder theoretische Arbeiten ausgezeichnet haben. Daneben wird alle zwei bis drei Jahre ein hervorragender Wissenschaftler mit der "Bunsen-Denkmünze", der "Walther Nernst-Denkmünze" oder dem "van 't Hoff-Preis" gewürdigt.

Einen Überblick über die Preise in der DBG gibt der Leitartikel von Prof. Dr. Dr. h. c. Martin Quack (erschienen im Bunsen-Magazin 5/2015).